Über mich

In Kasachstan geboren bin ich im Alter von 20 Jahren nach Deutschland gekommen und lebe seitdem in Hamburg.

Ich bin verheiratet und Mutter zweier wunderbarer Kinder, die mittlerweile aus dem Kinderalter raus sind,  sodass ich jetzt noch mehr Zeit zur Selbstverwirklichung habe.

Seit ich mich erinnern kann, nehme ich meine Umwelt durchs Fühlen und Mitfühlen war und spüre das Göttliche in Menschen, das sie manchmal selbst nicht erkennen können.

Mein Einstieg ins Berufsleben war eine Ausbildung zur Krankenschwester in Kasachstan. „Leider“ wie ich früher dachte und ZUM GLÜCK wie ich jetzt sage, konnte ich diesen Beruf hier in Deutschland nicht ausüben. ZUM GLÜCK weil mit meiner Hochsensibilität war diese Tätigkeit für mich schon während meiner Ausbildung sehr mitleidend.

Es gibt keine Zufälle, und so habe ich eine weitere Ausbildung in einer ganz anderen Branche zur Hotelfachfrau abgeschloßen. Hier durfte ich meine Charaktereigenschaften sowie Stärken entdecken und entwickeln die mir zuvor nicht bekannt waren. Doch mein innerer Ruf Menschen heilend zu helfen hat mich Schritt für Schritt zu meiner Berufung geführt.

Ein Heiler kann nur dann jemandem wirklich helfen, wenn er das Thema bei sich selbst geheilt hat. So durfte ich erstmal einiges erleben, heilen und heilen lassen, bevor ich bereit war einen bewussten Weg des Heilers zu gehen.

Nur der Weg des Schülers ermöglicht den Weg des Lehrers.

Im April 2013 habe ich meinen ersten Kurs bei der schamanischen Heilerin Jeanette Stößer begonnen.

Von März 2014 bis Dezember 2015 habe ich Heilerausbildung zur CURANDERA DER NEUEN ZEIT und diverse weitere Seminare/Kurse bei der modernen Schamanin und Lehrerin Margit Kronenberghs absolviert.

Im Dezember 2013 habe ich eine Channelausbildung bei der mediale Heilerin und spirituelle Lehrerin Blandine Gellrich absolviert, sowie das Lesen in der Akasha erlernt.

Seitdem begleite ich meine Klienten auf ihrem Weg, unterstütze sie mit meiner Heilenden Energie und teile mein Wissen, Weisheiten und Erfahrungen mit ihnen.

unbenannt-5136